Kategorien & Methoden

Exklusiv für Handynutzer

23400 - PIN

(1,99 €/Min)

Sofortzugang

  0900 388 55 11 - PIN
(1,99 €/Min aus dem deutschen Festnetz, ggf. abweichend aus dem Mobilfunk)

  0900 400 990 - PIN
(2,17 €/Min ggf. abweichend aus dem Mobilfunk)

  0901 400 990 - PIN
(Dieser Anruf kostet Sie 3 CHF pro Minute)

Edelsteine: Schönheit, die heilt!

Edelsteine: Schönheit, die heilt!

Sie sind bunt, glänzen und funkeln. Edelsteine, auch Heilsteine genannt, sind ein faszinierender Schmuck! Jedem Edelstein werden bestimmte Merkmale zugeordnet. Geologen kennen inzwischen über 4.000 verschiedene Minerale. Neben der Farbe sind auch Härte, Glanz und die Form wichtige Attribute. Die Farbe des Steins und die in ihm enthaltenen Mineralien wirken sich positiv auf die Seele und den Körper positiv aus. Sie helfen besonders, das Wohlbefinden zu stärken und mit einem Energieschub Stresssituationen auszugleichen.

Edelsteine können mehr als funkeln!

Die Heilsteine, die in der Esoterik verwendet werden,  sollen außerdem Blockaden lösen und Krankheiten lindern können. Doch nicht jeder Edelstein wirkt bei jedem Menschen gleich. So soll der blaue Streifenachat Linderung bei rheumatischen Erkrankungen bringen. Der lila schimmernde Granat wird in der Esoterik „Krisenhelfer“ eingesetzt, weil er die Fähigkeit, sein Leben zu meistern und Krisen zu bewältigen, unterstützt.

Welcher Heilstein passt zu ihrem Sternzeichen?

WIDDER: Glückssteine sind Rubin und roter Jaspis.

Der Rubin stärkt das Immunsystem, spendet Kraft und Kreativität.

Der rote Jaspis wirkt bei Erkältungssymptomen und stärkt das Immunsystem.

 

STIER: Glückssteine sind Achat und Rosenquarz.

Der Achat fördert die innere Ruhe, während der Rosenquarz die Durchblutung fördert und Gefäßverengungen am Herzen vorbeugen soll. Er gehört zu den wichtigsten Heilsteinen überhaupt.

 

ZWILLING: Glücksteine sind Carneol und Citrin.

Der braune Carneol fördert nach der berühmten Hildgegard von Bingen besonders die Durchblutung. Der Citrin soll das Selbstvertrauen und die Wachsamkeit erhöhen.

 

KREBS: Glückssteine sind Chalcedon und Mondstein.

Der blaue Chalcedon schütze den Krebs vor Hemmungen oder Beklemmungen und steigert die innere Ruhe. Der Mondstein bringt den Körper der Frau in Einklang und kann den Hormonhaushalt regulieren.
 

LÖWE: Glückssteine sind Goldtopas und Diamant

Der Goldtopas unterstützt den Heilungsprozess bei Ängsten. Durch seine Brillanz ist der Diamant weltberühmt. Er verleiht dem Löwen die nötige Nachsicht und Einsicht.

 

JUNGFRAU: Glückssteine sind Tigerauge und Sodalith

Die Jungfrau ist ordentlich, vernünftig, fleißig. Das Tigerauge verleiht Ihr eine neue Leichtigkeit und Spontanität. Der Sodalith unterstützt, weil er blockierende Verhaltensmuster auflöst.


WAAGE: Glückssteine sind Jade und Sternsaphir

Jade als Heilstein regt die Nierenfunktion an und wirkt bei Nervosität beruhigend. Dem Saphir schreibt man eine heilende Wirkung bei Schlafstörungen, Nervenschmerzen, Rheuma zu.

 

SKORPION: Glückssteine sind Jaspis und schwarzer Opal.

Jaspis stärkt das Erinnerungsvermögen. Der schwarze Opal schenkt Vitalität und Kraft und wirkt bei Störungen des Verdauungssystems.

 

SCHÜTZE: Glückssteine sind Lapislazuli und Feueropal.

Schützen gelten als offen, hilfreich, heiter. Der Lapislazuli unterstützt seine Abenteuerlust und Freiheit und linder Kopf- und Gliederschmerzen. Der Feueropal kräftigt Herz und Kreislauf.

 

STEINBOCK: Glückssteine sind Chrysopras und Onyx.

Der Chrysopras klärt unbewusste Gedanken und klärt Probleme. Der Onyx soll das Durchsetzungsvermögen des Trägers stärken

 

WASSERMANN: Glücksteine sind Fluorit und Türkis.

Der Fluorit fördert Aufnahmefähigkeit und lindert Prüfungsangst. Dem Türkis sagt man eine lindernde und heilende Wirkung bei Atemwegserkrankungen, Muskelschmerzen und Akne zu.

 

FISCHE: Glückssteine sind Opal und Aquamarin.

Der Aquamarin schafft ein Gefühl von Unabhängigkeit und Freiheit. Der Opal hat eine Vielzahl von Wirkungen, nach der Auffassung der Mineralogen unter den Esoterikern hilft er bei Sehstörungen und Augenerkrankungen.

Edel- und Heilsteine sind eine Lebenshilfe der besonderen Art. Seit gut 6.000 Jahren schwören Menschen auf die Kräfte der Edelsteine nicht nur eine Astrologische, sondern auch eine medizinische Bedeutung zu. Sie können mehr als nur funkeln. Lassen Sie sich von der Kraft der Edelsteine inspirieren.   

Autor

Stephie

Stephie

Liebevolle hellfühlende Beratung in 5. Generation mit den Lenormand-, Skat- und Zigeunerkarten, Kräuterkunde und Pendel, Liebevoll & treffsicher.

Kommentare


Zurück
© 2022 by Ashelka GmbH - Goernestrasse 4 - 20249 Hamburg
Portalsystem by flexportal.de

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Webseite und Ihre Erfahrung zu verbessern.